Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2011
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 744 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2010
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 g Mascarpone
250 g Quark (40 % Fett)
250 g Quark (20 % Fett)
2 Pck. Vanillezucker
3 Tafeln Schokolade, weiße
400 g Himbeeren, TK oder frisch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiße Schokolade schmelze ich im Wasserbad. Nun gebe ich esslöffelweise Mascarpone hinzu und rühre dabei mit dem Handmixer, damit keine Klümpchen entstehen. Anschließend gebe ich die beiden Quarksorten hinzu und verrühre alles zu einer Creme.

Anschließend gebe ich den Vanillezucker hinzu, vermische alles erneut und hebe die aufgetauten oder frischen Himbeeren hinzu. Anschließend stelle ich die Creme mindestens eine Stunde kalt, so wird sie schön fest.