Fussili mit Lauchsauce


Rezept speichern  Speichern

auch sehr gut als Pastagang in einem Menü geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.02.2011



Zutaten

für
400 g Nudeln
400 g Lauch
100 g Schinkenspeck
200 ml Weißwein
200 ml Rinderfond
50 g Parmesan, gerieben
1 Bund Petersilie, glatte, gehackt
Salz und Pfeffer
1 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit den Speck würfeln und knusprig braten, aus dem Fett nehmen und beiseite stellen.
Einen Löffel Öl in die Pfanne geben und die Lauchstreifen zwei Minuten dünsten. Mit dem Wein und dem Fond ablöschen. Salz, Pfeffer und gehackte Petersilie untermischen.

Den geriebenen Käse in der Sauce schmelzen lassen, die gekochte Pasta untermischen und mit den Speckwürfeln bestreut servieren.

Wenn man das Rezept als Pasta-Gang (oder als Vorspeise) in einem Menü serviert, reichen die Zutaten für 8-10 Portionen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.