Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2011
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 255 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2008
328 Beiträge (ø0,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
140 g Bandnudeln, schmale
3 EL Olivenöl, extra vergine, kalt gepresst
20 g Butter
Knoblauchzehe(n)
1/2  Zwiebel(n)
200 g Hühnerbrust
100 g Garnele(n), geschält
1/2 Glas Weißwein
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter, gemischt, z.B. 1 Zweig Petersilie, 6 Blätter Basilikum, 6 Schlotten Schnittlauch, 1 Prise Oregano,

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bandnudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.

Inzwischen Knoblauchzehe und Zwiebel fein schneiden. In einer Pfanne Olivenöl und Butter erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebel andünsten. Hühnerbrust in feine Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben und mit anbraten. Garnelen in ca. 1 cm große Stückchen schneiden, zum Huhn geben und kurz mit Anbraten. Mit Weißwein ablöschen und weitere 3 Minuten kochen. Salzen und Pfeffern nach Belieben. Kräuter fein schneiden, zugeben und noch eine weitere Minute mitkochen. Nudeln abseihen und gut mit dem Huhn mischen.

Der italienische Küchen-Ausdruck "erbe fini" ist eine Ableitung des französischen Küchenausdrucks "fines herbes", was gemischte Kräuter bedeutet.