einfach
Getränk
Punsch
Saucen
Schnell
Weihnachten
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vanille - Eierpunsch oder besoffene Vanillesauce

ohne Weinzugabe

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.02.2011



Zutaten

für
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
600 ml Milch
1 Liter Eierlikör
1 Tüte/n Vanillezucker
2 Schuss Rum
n. B. Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Pudding mit 600 ml, statt mit den auf der Pck. angegebenen 500 ml Milch zubereiten, damit er dünnflüssig wird. Pudding von der Kochstelle nehmen, kurz abkühlen lassen, die Flasche Eierlikör zufügen. Je nach Geschmack 1-2 Schuss Rum unterrühren (Vorsicht, Rum ist extrem geschmacksintensiv). Mit Vanillezucker abschmecken.

Bei Bedarf Eierpunsch in Tassen oder Gläser füllen und mit einem Sahnehäubchen garnieren.

Schmeckt mir weit besser als der Eierpunsch mit Weißwein und ist auch weit cremiger. Kann nach Lust und Laune auch mit Zimt abgeschmeckt oder - dann dickflüssier machen - als "besoffene" Vanillesauce gereicht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xxxTaddixxx

Ein ganz großes Lob an dich. Der Punsch schmeckt super und kam bei allen bis jetzt sehr gut an. Vielen Dank für das tolle Rezept.

14.12.2019 18:08
Antworten
wort2468

Wie lange ist der Pusch haltbar?

19.11.2019 21:15
Antworten
Alina_94

Er ist perfekt und schmeckt wie in Bochum auf den Weihnachtsmarkt. Die machen den auch cremig/sahnig und mir schmeckt diese Variante bedeutend besser. 😍

23.12.2018 17:37
Antworten
Finlon

Hallo, kochst Du den Pudding mit oder ohne Zucker? LG Mina

12.12.2015 09:31
Antworten
EnergyOfLight

Vielen Dank :-) Mir schmeckte der Punsch mit Orangensaft und/oder Wein nicht besonders, darum probierte ich so lange rum, bis ich das hatte, was ich mir vorstellte. Schön, dass du es auch magst :-)

27.11.2011 23:25
Antworten
Steffi358

Mmmmh, genau so muss ein Eierpunsch schmecken! Er ist sehr cremig, dickflüssig und vanillig und eben nicht so säuerlich, wie die entsprechenden Rezepte mit Wein oder O-Saft. Vielen Dank für dieses tolle und schnelle Rezept!

27.11.2011 20:25
Antworten