Fisch
gekocht
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Pilze
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Nudeln mit Pilzen und Meeresfrüchten

Kochen auf kleinstem Raum!

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.02.2011



Zutaten

für
250 g Nudeln
200 g Pilze
250 g Meeresfrüchte, gemischt
2 EL Olivenöl
1 Becher süße Sahne
1 TL Speisestärke
1 EL Tomatenmark
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
Die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Speisestärke mit der Sahne glatt rühren.

Das Öl in einem Topf erhitzen, die Meeresfrüchte darin ca. 5 Minuten braten. Die Pilze dazugeben, das Tomatenmark einrühren und mit der Sahne aufgießen. Nochmals aufkochen lassen, die Nudeln unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Petersilie garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Opakochtgut

Hallo binis, -Danke für den netten Kommentar. Ich werde es das nächste mal mit Schmand versuchen. Hauptsache, es hat dir geschmeckt. LG. Hans

06.04.2014 14:43
Antworten
binis

Hallo, Um die Speisestärke zu vermeiden (ich mag sie einfach nicht), habe ich anstelle von Sahne einfach Schmand verwendet. Das funktioniert von der Konsistenz her ganz hervorragend und mir hat es auch so sehr gut geschmeckt. Viele Grüße binis

06.04.2014 13:44
Antworten