Backen
Winter
Torte
Weihnachten

Rezept speichern  Speichern

Schneeflocken - Torte

super lecker zur Weihnachtszeit

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 22.02.2011



Zutaten

für
200 g Spekulatius
100 g Butter
6 Blatt Gelatine, weiß
500 g Mascarpone
500 g Magerquark
6 EL Zitronensaft
4 EL Honig, flüssig
200 g Zucker
1 TL Zimt
300 g Schlagsahne
100 g Baiser, fertig
1 Pck. Vanillezucker
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 25 Minuten
Springformrand auf einen leicht mit Öl bestrichenen Boden setzen.
Spekulatius mit der Teigrolle fein zerbröseln. Butter bei schwacher Hitze schmelzen, mit den Bröseln mischen. Auf dem Tortenboden verteilen und fest andrücken. Boden ca. 1 Stunde kalt stellen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Magerquark, Zitronensaft, Honig, Zucker und Zimt glatt rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. 2 EL Mascarpone-Creme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. 100 g Sahne steif schlagen und unterheben. Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Baiser grob zerbröseln. 200 g Sahne steif schlagen. Vanillezucker dabei einrieseln lassen. Sahne locker auf die Torte streichen und mit Baiser bestreuen. Mit Zimt und Puderzucker bestäuben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.