Dips
einfach
Gluten
ketogen
Lactose
Low Carb
Saucen
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Walnuss - Mandelsauce aus dem Thermomix

Nudelsauce, Dip

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

8 Min. simpel 21.02.2011 741 kcal



Zutaten

für
2 Knoblauchzehe(n)
2 EL Butter
200 g Walnüsse
50 g Mandelblättchen
1 Gemüsebrühwürfel
1 TL Zucker, oder mehr, nach Geschmack
3 TL Mehl
200 g süße Sahne
200 g Milch
1 TL Kräutersalz, oder Fondor
n. B. Sherry

Nährwerte pro Portion

kcal
741
Eiweiß
14,72 g
Fett
70,18 g
Kohlenhydr.
12,94 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Minuten
Knoblauchzehen auf das laufende Messer fallen lassen (Stufe 4, 5 Sek.), Walnüsse und Butter zugeben und 4 Min, Stufe, 4 min. dünsten. Danach alles auf Stufe 6, 6 Sekunden pürieren. Restliche Zutaten, außer den Mandelblättchen zugeben und 4 Min, Rücklauf Stufe 2, 100 Grad kochen. Zum Schluss die Mandelblättchen (am besten geröstet) mit Rücklauf, Stufe 1, 30 Sekunden unterrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Biancaklenke

Sehr leckeres und einfaches Rezept. Da ich keinen thermomix besitze habe ich alles selbst gemacht. Ging dennoch sehr schnell. Danke für das Rezept

01.10.2019 09:36
Antworten
Giova2212

wir haben es gestern ausprobiert. es ist super lecker. das nächste mal wird es noch ein wenig mehr gewürzt. aber sonst wirklich ein tolles Rezept. kann ich nur empfehlen!

04.11.2016 13:10
Antworten
Binniemaus

Sehr lecker - super einfach und einmal etwas anderes, unsere Partygäste waren total begeistert. Die Sauce ist universell einsetzbar, d.h. für Pasta, für Fleisch, als Füllung etc.. Vielen Dank für das tolle Rezept.

06.03.2011 10:19
Antworten