Bewertung
(12) Ø3,79
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2011
gespeichert: 363 (2)*
gedruckt: 2.543 (37)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.06.2007
955 Beiträge (ø0,22/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
3 EL Mehl
100 g Speck, geräuchert, gewürfelt
 etwas Milch
  Salz
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 3 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Speckwürfel in einer Bratpfanne auslassen. Eier, Mehl, Salz und Muskat mit etwas Milch verquirlen und über den Speck geben, aufkochen lassen (sollte leicht stocken, nicht flüssig bleiben!) und heiß servieren. Dazu isst man Bauern- oder Kornbrot.

Serviervorschlag: Man gibt die "Eierschmeer" aufs Brot und reicht einen Blattsalat dazu. Bei uns zu Hause ein warmes deftiges Abendessen/Brotzeit.