Camping
Fingerfood
Geflügel
Grillen
Hauptspeise
Party
Schnell
Snack
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chili - Putenrädchen

Schnell, einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.02.2011



Zutaten

für
4 Putenschnitzel
1 gr. Flasche(n) Chilisauce, (Feinkost)
8 Scheibe/n Schinken, roher
1 Zwiebel(n)
8 Blätter Salbei

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Benötigt werden auch noch 16 Holzspieße.


Die Putenschnitzel abbrausen, trockentupfen und längs halbieren. Anschließend in der Chilisauce wenden. Die Zwiebel schälen und achteln. Jeweils einen Schnitzelstreifen auf eine Scheibe rohen Schinken legen. Ein Zwiebelachtel und ein Salbeiblatt an jedes Ende legen und einrollen. Mit je 2 Holzspießen fixieren.

Nun die Putenrädchen von allen Seiten grillen, bis das Fleisch vollständig gar ist. Das war's.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.