einfach
Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Lactose
Saucen
Schmoren
Schnell
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomatensoße (Familienrezept)

fruchtig, herzhaft mit Apfelmus, mit oder ohne Wurst und Ingwer

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.02.2011 608 kcal



Zutaten

für
4 Würstchen (Wiener)
2 m.-große Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 Stück(e) Ingwer (mandelgroß)
2 EL Olivenöl
500 g Tomate(n), passierte oder
Tomate(n), frische, fein gewürfelt, dann
70 g Tomatenmark zusätzlich
500 g Apfelmus ohne Zimt
100 ml Sahne
3 EL Zucker
1 TL Salz
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
608
Eiweiß
16,36 g
Fett
30,88 g
Kohlenhydr.
62,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die fein gewürfelten Zwiebeln glasig braten. Die Wiener Würstchen längs vierteln und in kleine Stücke schneiden. Zu den Zwiebeln geben und weiter leicht anbraten.

Wenn alles schön angebraten ist, den sehr fein geschnittenen Knoblauch und Ingwer kurz miterhitzen. Die passierten Tomaten und das Apfelmus dazugeben mit Zucker, Salz, Pfeffer und Paprikapulver (mild oder scharf) abschmecken.

Zum Schluss die Sahne einrühren und fünf Minuten kochen lassen. Ohne Wurst und Sahne auch für Vegetarier und Veganer.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

feinundlecker

Vielen Dank und viele Grüße

25.06.2019 13:25
Antworten
zelluloid

Super lecker !!!!!!

07.06.2012 23:55
Antworten