Bewertung
(19) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2011
gespeichert: 422 (3)*
gedruckt: 7.278 (55)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.521 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

1 Kopf Spitzkohl, in Streifen geschnitten
50 g Butter
100 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Muskat
1 Msp. Natron
 evtl. Speisestärke, mit Wasser angerührt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den tropfnassen Spitzkohl in der Butter in einem großen Topf anschwitzen. Salzen, pfeffern und die Sahne aufgießen, einmal aufkochen lassen. Nun kommt die Messerspitze Natron dazu, einmal kräftig umrühren, die Herdplatte ausschalten und den Deckel auf den Kessel geben.

Nach 5 Minuten auf der abgeschalteten Herdplatte mit Muskat abschmecken, nochmals kurz erhitzen und evtl. mit Stärke binden.