Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.02.2011
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 420 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2009
100 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

60 g Penne
  Salzwasser
  Salz und Pfeffer
150 g Champignons, kleine
Lauchzwiebel(n)
100 g Schweineschnitzel
1 TL Öl
125 ml Gemüsebrühe, instant
1 TL Senf, süßer
 etwas Saucenbinder
2 EL saure Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Die Nudeln im Salzwasser gar kochen. Die Champignons und Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Schnitzel abspülen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.

1/2 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin anbraten und herausnehmen. 1/2 TL Öl in dem Bratfett erhitzen und Champignons und Lauchzwiebeln kräftig anbraten. Salzen und pfeffern, 1/8 l Gemüsebrühe einrühren und aufkochen lassen. Ca. 2 - 3 Min. köcheln lassen.

Den Senf in die Soße geben und leicht mit Soßenbinder binden. Das Fleisch zugeben. Die saure Sahne einrühren (dabei nicht mehr kochen lassen!). Die Nudeln abgießen und mit dem Geschnetzelten anrichten.