Backen
Ei
Gemüse
Hauptspeise
Pizza
Schwein
Tarte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sauerkrautquiche

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.02.2011



Zutaten

für
250 g Pizzateig, aus dem Kühlregal
1 Zwiebel(n)
2 EL Öl
250 g Wurst, geräuchert, z.B. Landjäger oder Cabanossi
600 g Sauerkraut
125 ml Weißwein
125 ml Sahne
1 Ei(er)
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 50 Min. Gesamtzeit ca. 70 Min.
Zwiebel klein hacken und anbraten, Wurst dazugeben und 5 min. mitbraten. Sauerkraut gut ausdrücken (Flüssigkeit), zu der Zwiebel-Wurst-Mischung geben und mit dem Weißwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen und 10 min. zugedeckt schmoren lassen.
Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen, Backofen auf 200°C vorheizen, Form einfetten und mit Teig auslegen, etwas formen und 3 cm Rand lassen.
Sahne und Eier mischen. Sauerkraut in die Form geben und die Sahne-Ei-Mischung darüber geben. Bei 180°C 30 min. backen.

Frisch aus dem Backofen servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.