Backen
Kuchen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pfirsich - Streusel - Käsekuchen

für den Thermomix TM31 - super für die Kaffeetafel

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.02.2011 340 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

120 g Milch
90 g Zucker
1 Würfel Hefe
140 g Butter, weich, in Stücken
500 g Mehl
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz

Für die Streusel:

190 g Butter, weich, in Stücken
290 g Mehl
130 g Zucker

Für die Füllung:

3 Ei(er)
180 g Zucker
500 g Magerquark
1 ½ Pck. Puddingpulver, Vanille
1 Pck. Vanillezucker
½ TL Orangenschale, gerieben
1 Dose Pfirsich(e) (ca. 800 g), abgetropft, in 0,5 cm breite Streifen geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für den Boden die Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen. Restliche Teigzutaten zugeben und 3 Min./Stufe Teig kneten, umfüllen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Für die Streusel alle Zutaten in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 vermischen, umfüllen.

Für die Käsefüllung alle Zutaten - außer Pfirsiche - in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 5 verrühren.

Ein tiefes Backblech mit Backpapier auslegen und den Hefeteig darauf ausbreiten. Pfirsichstreifen verteilen, Käsemasse darüber geben und mit Streuseln bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft: 160°C) ca. 45 Minuten backen.

Für 25 Portionen. Eine Portion enthält ca. 340 kcal, 6g Eiweiß, 13g Fett und 48g Kohlenhydrate.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ich glaube ich habe etwas falsch gemacht mein Kuchen war hart, die Hefemischung hat gekocht obwohl ich alles nach Rezept gemacht habe und der Teig ging auch nicht hoch. Mal sehen ob ich ihn nochmal backe aber dann mit dem Hefekuchen rezept von meiner Mutter.

28.03.2014 08:36
Antworten
Mary1982

Super lecker!!!! Total einfach!!! Schnell!!!!

01.11.2011 10:34
Antworten
7Schweinoldi20

Hallöle IngridVo! Auch ohne TM ist dieses Rezept kinderleicht. Es ist ja auch (nur) eine Küchenmaschine. Man stellt halt einfach einen normalen Hefeteig her. Die Streusel machst du mit einer Gabel und die Füllung mischt du mit den Schneebesen des Handrührgeräts. Alles auf das Blech wie oben beschrieben und bei 180°C (Umluft:160°C) 45 Minuten in den Ofen. LG;-)

14.06.2011 14:51
Antworten
IngridVo

Mh... kannst du das auch für Ofen-Benutzer umschreiben? :)

13.06.2011 09:00
Antworten