Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Filettöpfchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 13.02.2011



Zutaten

für
4 Schweinefilet(s) - Köpfe
3 große Zwiebel(n)
1 Becher süße Sahne
1 Becher Crème fraîche
2 TL Fondor
500 g Champignons
2 Ei(er)
Paniermehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Stunden 45 Minuten
Die Filetköpfe in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, würzen und panieren. Gut anbraten, aber nicht durchbraten.
In eine Auflaufform oder bei größerer Menge in einen Bräter geben.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden, im Bratfett andünsten und auf dem Fleisch verteilen. Sahne und Crème fraîche mit dem Fondor verrühren und über das Fleisch gießen. Die Champignon putzen, in Scheiben schneiden und auf dem Fleisch verteilen.
Alles zugedeckt bis zum nächsten Tag kühl stellen.

Eine Stunde vor dem Verzehr im vorgeheizten Backofen bei 220°C garen. Nicht umrühren.

Dazu serviere ich Kroketten und frischen Salat.

Tipp:
Anstatt der Filetköpfe kann man auch Schnitzelfleisch nehmen. Mit Filet ist dieses Gericht aber viel zarter.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.