Backen
einfach
Fingerfood
Herbst
Party
Snack
Studentenküche
Tarte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Elsässer, wie ich ihn mache

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.02.2011



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig
1 Becher saure Sahne
1 Becher Schmand
2 Stange/n Porree
1 Ei(er)
125 g Schinken (Katenschinken), gewürfelt
Salz und Pfeffer
n. B. Käse (Gouda)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden. Alle Zutaten bis auf den Blätterteig in einer Schüssel vermengen, salzen und pfeffern.

Den Blätterteig auf dem Backblech ausrollen, die Masse darauf verteilen und mit Käse belegen. Gute 20 min. im Ofen backen, bis der Rand zum Schluss schön bräunlich ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Olive272

Hallo Bully, Gute Idee, Dein Rezept! Ich esse und mache sehr gerne und oft Flammkuchen, aber auf die Idee ihn mit Blätterteig zu machen bin ich noch nicht gekommen. Werde jetzt immer mal abwechseln. :o) Liebe Grüße, Olive

28.03.2011 18:47
Antworten
Hopeless88

Super lecker und total fix gemacht....so mag und mache ich meinen Elsässer ab sofort auch!! 5***** liebste Kugelgrüße, Hopeless88

14.03.2011 20:58
Antworten