Bewertung
(2) Ø2,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2011
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 422 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.01.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Hefeteig:
500 g Mehl
250 ml Milch, lauwarm
2 Pck. Trockenhefe
50 g Margarine, sehr weich
Ei(er)
75 g Zucker
1 TL Salz
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zitronenschale, geriebene
  Für die Füllung:
500 g Magerquark
250 g Joghurt, Pfirsich-
Ei(er)
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zitronenschale, geriebene
1 Dose Pfirsich(e), abgetropft und gewürfelt
2 TL Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Hefeteig Mehl, Zucker, Hefe, Zitronenschale und Vanillezucker vermischen. Ei, lauwarme Milch und Margarine zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung Pfirsiche gut abtropfen lassen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden und beiseite stellen.

Eine Springform fetten und ebenfalls beiseite stellen.

Dann den Quark mit dem Joghurt, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Ei gut vermengen.

Den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen. Die Pfirsichwürfel nun in die Quarkmasse geben und unterheben. Die Füllung auf das Teigrechteck streichen. Die Füllung ist recht flüssig!
Den Teig mit der Füllung von der Längsseite vorsichtig aufrollen. Dann etwa 4-5 cm dicke Scheiben abschneiden. Die Quarkschnecken vorsichtig in die vorbereitete Form setzen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft) ca. 45 Minuten backen. Nach 15- 20 Minuten der Backzeit evtl. mit Alufolie abdecken.

Den Kuchen gut abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.