Bewertung
(95) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
95 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2011
gespeichert: 1.754 (4)*
gedruckt: 12.818 (59)*
verschickt: 51 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.089 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Salz
80 g Nudeln
1 EL Öl
Karotte(n)
Lauchzwiebel(n)
100 ml Gemüsebrühe
50 g Schmelzkäse, (auch light möglich)
1 EL Schmand
30 g Lachs, geräucherter
 n. B. Pfeffer, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in gesalzenem Wasser garen.

Karotte putzen und klein würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen und in schmale Ringe schneiden. Öl in einem kleinen Topf erhitzen und die Karottenwürfel darin andünsten, dann mit der Brühe aufgießen und etwas einkochen lassen. Die Lauchzwiebeln, Schmelzkäse und Schmand dazugeben und wieder aufkochen. Dann den klein geschnittenen Räucherlachs dazu geben und erwärmen.

Die Nudeln abgießen und mit der Soße servieren. Dann mit frisch gemahlenem Pfeffer servieren.