Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2011
gespeichert: 82 (0)*
gedruckt: 364 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.12.2005
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Spitzpaprika, rot
2 Pck. Ziegenfrischkäse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprika waschen, den Stielansatz kurz abschneiden und von oben dann entkernen (d.h. die Paprika wird nicht zerschnitten).

Die Paprika dann mittels Teelöffel mit dem Ziegenfrischkäse (es kann auch anderer Frischkäse, z.B. mit Kräutern, sein) befüllen, dabei die Masse sehr fest hinein drücken.

Dann die Paprika mit einem scharfen Messer in ca. 1-2 cm breite Scheiben schneiden und auf einer Vorlegeplatte servieren.

Dazu passt z.B. Baguette.