Würziger Nudelauflauf mit Schinken und Käse


Rezept speichern  Speichern

Schnell und lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (8 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 08.02.2011



Zutaten

für
250 g Bandnudeln
200 g Kochschinken, gewürfelt
250 ml Rinderbrühe (Suppe)
1 EL Mehl
100 g Käse, geriebene
1 EL Zitronensaft
125 ml Sahne (Schlagobers)
Fett, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Nudeln nicht zu weich kochen. Rindsuppe mit Mehl binden und 5 Minuten kochen, dann den Käse, den Zitronensaft und das Schlagobers zugeben und kurz köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln, Schinken und Sauce in eine ausgefettete Form geben und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C ca. 10-15 Minuten überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LVV115

Sehr gut

05.04.2017 17:37
Antworten
agiguga

Danke für das schöne Foto!

02.09.2016 19:21
Antworten
mad4cars

Sehr gut, als Käse habe ich Scamorza und Brie genommen LG mad4cars

02.09.2016 10:38
Antworten
LizzyNi

Sehr einfach zu machen und wirklich super lecker!!! Meine Familie und ich konnten nicht genug haben wir bestimmt noch öfter auf dem Tisch landen

06.10.2013 15:51
Antworten
samwolf

Ober lecker! Ich habe noch eine Handvoll Erbsen (TK) dazugegeben! Gibt es sicher öfters!

28.02.2011 16:02
Antworten
trisha70

Sehr lecker! Ich habe noch fein gehobelten Fenchel dazu gegeben, den ich die letzten 2 Min. Kochzeit mit im Nudelwasser blanchiert habe. Das Fenchelgrün habe ich fein gehackt und mit ital. Kräutern in die Sosse geben. War echt richtig gut!

28.02.2011 11:45
Antworten
Kräutermühle

Sehr gut...... schmeckt hervorragend, geht schnell und begeistert jeden der Nudelgerichte mag, ...kann mit Kräutern noch verfeinert werden. Danke für den guten Tipp Gruß Thomas

18.02.2011 09:29
Antworten
biedroneczka

Super, dieses Nudelgericht! Geht wirklich schnell und die Kinder waren ganz begeistert!

10.02.2011 12:36
Antworten