Bewertung
(51) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
51 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.02.2011
gespeichert: 2.718 (7)*
gedruckt: 19.914 (92)*
verschickt: 55 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.02.2005
2.493 Beiträge (ø0,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Blätterteig
1 kg Zwiebel(n), in Ringe schneiden
250 g Speck, gewürfelt
1 Becher Sahne
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
  Kümmel
  Öl -Buttergemisch für die Zwiebelringe

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig ausrollen und auf ein Backblech geben, mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Die Zwiebelringe in dem Öl-Buttergemisch glasig dünsten, das geht auch 10 Minuten in der Mikrowelle. Mit den Speckwürfeln mischen. Diese Mischung auf dem Blätterteig verteilen.
Sahne, Eier und Gewürze kräftig aufschlagen und über das Speck-Zwiebelgemisch gießen.
Backzeit: 40 Minuten