Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Mango - Chili Dressing


Rezept speichern  Speichern

Fruchtiges Dressing, ideal für leichte Salate

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.12.2018 88 kcal



Zutaten

für
1 kleine Mango(s), püriert
1 EL Honig
3 EL Weißweinessig, oder den Saft einer Zitrone
2 Prise(n) Chilipulver
90 ml Rapsöl
Salz
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
88
Eiweiß
0,11 g
Fett
8,26 g
Kohlenhydr.
3,48 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Salz, Pfeffer, Chili, Honig, Mangopüree und Essig bzw. Zitronensaft verrühren. Anschließend das Öl zufügen. Wer möchte, kann Reste von der Mango in kleinen Würfeln hinzugeben.

Dieses Dressing eignet sich hervorragend für leichte gemischte Salate und passt geschmacklich wunderbar zu gebratenen Geflügelstreifen und Fisch. Guten Appetit!

Probieren Sie auch die beiden anderen Rezepte aus unserem Video: "Schmand-Kräuter-Dressing" und "Thousand-Island-Dressing"



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Taiya

Ich hatte eine Mango übrig und hab überlegt , was ich mit ihr machen kann. Bin dann auf dein Rezept gestoßen und hab es nicht bereut! Da ich keinen Weißweinessig habe, habe ich weißen Balsamico genommen und etwas Zucker, da auch Honig nicht im Haus war. Sehr sehr lecker! Das mache ich definitiv nochmal! Danke dafür

07.02.2021 16:07
Antworten
arade

Sehr, sehr lecker! Kann jemand sagen, ob und wenn ja, das Dressing haltbar ist?

27.01.2020 07:16
Antworten
patty89

Hallo das Dressing war wirklich sehr lecker Danke für das Rezept LG Patty

19.01.2019 13:10
Antworten
LoriousRevolution

super lecker! Statt Weißweinessig habe ich Saft einer Orange und einer Limette genommen, den Pfeffer habe ich mit Papaya Kern Pfeffer ergänzt. Danke für das tolle Rezept

23.06.2017 13:01
Antworten
viperccm

Ich habe noch eine frisch gepresste orange und 2 knoblauchzehen hinzugefügt. Sehr gut...danke

03.07.2016 13:03
Antworten
maulwurf8

super lecker und total erfrischend.

07.06.2016 21:30
Antworten
schnucki25

sehr sehr lecker.....durch das süße der Mango und die Kombi mit dem Chilli super....Wird es jetzt öfters mal geben.Danke für das super Rezept,Bild ist unterwegs. LG

14.04.2015 11:37
Antworten