Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2011
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 515 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.01.2007
17 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zucchini
Schalotte(n)
Ei(er)
200 g Mehl
1/2 Becher Crème fraîche
  Schnittlauch
  Petersilie
200 g Sour Cream
  Pflanzenöl, zum Braten
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, klein schneiden und mit der Crème fraîche in ein Rührgefäß geben. Mit dem Stabmixer zu einer Creme verarbeiten. Jetzt das Ei, Mehl Salz und Pfeffer dazu und alles mit dem Schneebesen nochmals gut durchschlagen. Die Schalotte enthäuten und sehr fein schneiden und unter die Masse ziehen.
Öl in eine Pfanne geben, jeweils ca. einen Esslöffel von dem Teig in das heiße Öl setzen und zu einem Puffer flach drücken und goldgelb von beiden Seiten braten.

Die Kräuter fein hacken mit der Sour Creme mischen und zu den Zucchini-Puffern servieren.