Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2011
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 1.077 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.08.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
500 g Mehl
250 g Butter
100 g Zucker
Eigelb
  Für die Füllung:
Eiweiß
120 g Zucker
100 g Mandel(n), gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Butter, Zucker und Eigelb wird ein Mürbeteig hergestellt. Dieser wird für ca. 1 Stunde im Kühlschrank kaltgestellt. Danach wird der Teig ausgerollt und Sterne ausgestochen.

Vor dem Backen werden die Eiweiß zu Schnee geschlagen und Zucker und Mandeln untergehoben. Von dieser Füllung setzt man dann kleine Häufchen auf die Sterne und streicht die Sterne außen noch mit Eigelb ein. Die Plätzchen kommen dann bei 180 °C ca. 20 Minuten in den Ofen.