Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2011
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 285 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.11.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 große Kartoffel(n), fest kochend
250 ml Wasser
100 g Kochschinken
50 g Butter
100 g Quark, Vollfettstufe
3 EL Crème fraîche
Eigelb
1 EL Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
  Salz und Pfeffer
Eiweiß
  Parmesan, frisch gerieben
  Fett, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln fast gar kochen, quer halbieren, vorsichtig aushöhlen. Die ausgehöhlte Kartoffelmasse mit klein geschnittenen Schinkenwürfeln, Butter, Quark, Crème fraîche, Eigelb und Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
Alles in die Kartoffeln füllen und in eine gefettete Auflaufform setzen.
Bei 170 °C ca. 15 - 20 Minuten backen.

Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.