Scharfer Nudelauflauf


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 01.02.2011



Zutaten

für
400 g Nudeln
1 ½ Liter Salzwasser
2 Fleischtomate(n)
1 Gemüsezwiebel(n)
1 Peperoni, rot
1 Peperoni, grüne
1 Bund Basilikum
20 g Butter
Salz und Pfeffer
Tabasco
150 g saure Sahne
200 g Schlagsahne
2 Ei(er)
Muskat
60 g Parmesan, gerieben
30 g Butterflocken
Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser al dente kochen, danach abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Tomaten in kochendes Wasser legen und die Haut abziehen, würfeln. Die Gemüsezwiebel abziehen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Peperoni in sehr feine Streifen schneiden. Das Basilikum abspülen und in Streifen schneiden.

Die Butter zerlassen, Zwiebeln und Peperoni darin anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Tabasco würzen. Die saure Sahne mit Schlagsahne und Eiern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Nudeln, Tomaten, Zwiebeln, Peperoni und Basilikum vermischen, in eine gebutterte Auflaufform geben. Mit der Eiersahne übergießen und mit Parmesan und Butterflöckchen bestreuen.

Die Form bei 180°C in den vorgeheizten Backofen schieben. Den Auflauf ca. 25 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr lecker. Bei meiner kleinen Portion rührte ich lediglich 1 Eigelb unter. Peperoni hatte ich nur rote, eingelegte vorrätig und auf die Butterflöckchen verzichtete ich. Gruß movostu

22.03.2019 18:57
Antworten