Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.01.2011
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 1.562 (18)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.01.2010
22 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (z. B. Penne)
  Salzwasser
2 große Zucchini
3 große Karotte(n)
1 Dose Mais
2 Dose/n Tomate(n), passierte
150 g Käse, gerieben
 etwas Salz und Pfeffer
  Kräuter, gemischte nach Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln mit reichlich Salzwasser bissfest garen und anschließend das Wasser abschütten. Unterdessen die Karotten waschen, schälen und raspeln. Die Zucchini waschen und ebenfalls raspeln.

Die Nudeln in einen großen Topf geben und mit dem Mais, den Gemüsestreifen und den passierten Tomaten vermischen. Abschmecken und nach Belieben mit Kräutern verfeinern.

Anschließend eine Auflaufform leicht fetten und die Nudeln mit dem Gemüse einfüllen. Das Ganze mit dem geriebenen Käse bestreuen und bei 180°C (Umluft) etwa 30 Minuten backen.