Dinkelwaffeln mit Äpfeln

Dinkelwaffeln mit Äpfeln

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 30.01.2011



Zutaten

für
1 Tasse Dinkelmehl, vollkorn
2 Tasse Dinkelmehl
1 TL Backpulver
2 Prise(n) Salz
3 Ei(er)
½ Tasse Zucker
2 Tasse Buttermilch
3 EL Öl
2 Äpfel, säuerliche
½ Tasse Likör (Jagatee-Konzentrat oder Rum, Orangenlikör o. ä.)
½ TL Zimt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und im Jagatee-Konzentrat und Zimt ca. 1 Std. ziehen lassen.

Die Eier mit dem Zucker, dem Salz und dem Öl dicklich und hellgelb aufschlagen, abwechselnd das mit Backpulver gemischte Mehl und die Buttermilch unterrühren. Ca. 1/2 Std. quellen lassen.

Dann die Äpfel untermischen und im Waffeleisen ausbacken.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Midkiff

Hab sie gestern gebacken und mir hat es geschmeckt. Allerdings nehme ich das nächste mal ein klein bißchen weniger Zucker und ich hatte nur eine Sorte Dinkelmehl (Vollkorn-Dinkelmehl). Gruß Midkiff

17.04.2011 23:17
Antworten