Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2011
gespeichert: 60 (0)*
gedruckt: 898 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Reis (Rundkornreis), gewaschen
1,2 Liter Gemüsebrühe
1 große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
500 g Gemüse nach Wahl
  Pfeffer aus der Mühle
  Petersilie oder Basilikum, frisch
50 g Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen pressen und alles im Olivenöl kurz anbraten.

Gemüsebrühe, Reis und Gemüse nach Wahl (bevorzugt Brokkoli, Blumenkohl, Möhren, Erbsen, Zucchini) hinzu geben. 1mal umrühren und dann mit geschlossenem Deckel 10 - 15 min. köcheln. Bitte nur einmal umrühren, damit der Reis am Boden und somit in der Brühe garen kann.

Anschließend den Risotto mit frischem Pfeffer aus der Mühle und Salz abschmecken, erneut umrühren. Mit frischen Kräutern und dem gehobelten Parmesan servieren.

Schmeckt auch hervorragend mit Weißwein (ca. 200 ml werden zum Ablöschen von Zwiebeln und Knoblauch verwendet), frischen Pilzen oder Fisch.