Spritzgebäck


Rezept speichern  Speichern

schmeckt das ganze Jahr

Durchschnittliche Bewertung: 3.57
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 28.01.2011



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
1 Eigelb
100 g Mandel(n), gemahlen
450 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 22 Minuten
Alle Zutaten rasch miteinander zu einem Mürbeteig verkneten und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Anschließend den Teig durch einen Fleischwolf mit Plätzchenvorsatz drehen oder durch eine Plätzchenpresse drücken.

Die Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200°C ca. 10 - 12 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trude68

danke für's rezept! ich backe jetzt das zweite jahr mein spritzgebäck danach und ich muss sagen: wie bei meiner mutter! jahrelang rumprobiert und nichts gefunden, das auch nur annähernd so war wie bei ihr! ich bin begeistert :D

24.11.2013 15:30
Antworten