Bewertung
(10) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.01.2011
gespeichert: 215 (0)*
gedruckt: 910 (8)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Champignons, kleine weiße
2 Zehe/n Knoblauch
2 Zweig/e Rosmarin
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamico
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Champignons säubern und die Stiele abschneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken.
Rosmarinzweige waschen. Nun in einer Pfanne das Öl erhitzen und den fein gehackten Knoblauch hinzufügen. Nach 2-3 Minuten werden die Champignons mit in die Pfanne gegeben und unter ständigem Rühren erhitzt. Wenn die Champignons deutlich an Größe verloren haben, werden die Rosmarinzweige in die Pfanne gegeben und mit Balsamico abgelöscht. Nun so lange weiter garen, bis der Balsamico zu einer Art Sirup reduziert ist. Abschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Kann warm oder kalt serviert werden.