Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.01.2011
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 311 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2010
858 Beiträge (ø0,26/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Butter
Ei(er)
400 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Rum
160 g Mehl
1/8 TL Salz
125 g Kakaopulver
150 g Walnüsse, gehackt
75 g Kokosraspel
 evtl. Kuvertüre, weiße, oder Schokoladenglasur

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen (nicht kochen!)

In der Zwischenzeit die Eier mit Vanillezucker, Zucker und Rum in einer Schüssel verrühren. Mehl, Kokosraspel und Salz in die Eier-Zuckermasse einrühren. Zum Schluss die gehackten Walnüsse, Kakaopulver und die geschmolzene Butter zugeben und verrühren.

Die Masse entweder auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 170°C ca. 30 Minuten backen.

Wer mag, kann die Brownies mit weißer Kuvertüre verzieren oder mit Schokoguss glasieren.