Eintopf
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Suppe
gebunden
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Schneller Nudeleintopf à la Mario

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 27.01.2011



Zutaten

für
1 ½ Liter Hühnerbrühe
1 Pck. Suppengrün (TK)
1 EL Sojasauce (Ketjap Asin)
1 EL Sojasauce (Ketjap Manis)
1 TL Chilisauce
1 TL Fünf-Gewürz-Pulver
1 Bund Petersilie
250 g Bandnudeln, schmale
2 Hühnerbrüste

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Ruhezeit ca. 120 Min. Koch-/Backzeit ca. 25 Min. Gesamtzeit ca. 165 Min.
Die Hühnerbrust würfeln. Mit Ketjap Manis, Ketjap Asin, Chilisauce und 5-Gewürzpulver etwa 1 - 2 Stunden marinieren.

Die Brühe aufkochen lassen, Fleisch und Suppengrün zugeben und sofort von der Feuerstelle ziehen. Das Fleisch und das Suppengrün durch die Restwärme der Brühe ca. 15 min. ziehen lassen.

10 min. vor dem Servieren noch mal aufkochen lassen, die Bandnudeln zugeben, ca. 6 min. fertig garen. Die Petersilie hacken und zusätzlich zum Eintopf servieren, damit sich jeder nach Geschmack selbst bedienen kann.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

friegi51

ein schneller Nudeleintopf, der prima schmeckt ! !

28.01.2011 18:25
Antworten