Schaschlikpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 27.01.2011



Zutaten

für
1 kg Gulasch oder mageren Schweinehals
300 g Räucherbauch (Bündle)
6 m.-große Zwiebel(n)
3 EL Öl
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), rot
Salz und Pfeffer
Gewürzmischung (Schaschlikgewürz)
1 Teil/e Tomatenketchup
1 Teil/e Sauce Béarnaise (Schaschliksoße,Currysoße oder Mexikosoße)
1 Becher Crème fraîche
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Fleisch, Bündle und Paprika am Tag vorher würfeln. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und alles zusammen mit dem Öl und Gewürzen mischen. Im geschlossenen Topf über Nacht kühlstellen.

Am nächsten Tag die Soßen und die Creme fraîche darüber gießen und alles noch mal gut durchmischen. Im geschlossenen Topf bei ca. 200°C 60 - 90 Minuten im Backofen garen lassen. Nach Belieben kann man die letzten 20 Minuten den Topf offen lassen, wenn man das Fleisch etwas knusprig will.

Bei größeren Mengen ca. 90 - 120 Minuten garen. Dazu kann man Weißbrot, Reis, Pommes, Kartoffeln oder verschiedene Salate servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wintergirl

Hallo Ridan, bei der Abgabe des Rezepts hatte ich keine Sauce Bernaise angegeben, wurde wohl ergänzt... Ich bevorzuge Schaschlik- oder Mexikosauce... Gutes Gelingen!

30.12.2018 02:13
Antworten
Ridan

Soll da wirklich Sauce Béarnaise dran ?!?

30.12.2018 00:40
Antworten
cbalzert

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

29.06.2014 11:30
Antworten
wintergirl

Hallo Conny, wenn du von der Soße (z.B. Schaschliksoße) eine Flasche mit 250 ml nimmst, ist das der Richtwert für ein Teil. Viel Erfolg beim Ausprobieren. LG wintergirl

27.06.2014 22:20
Antworten
cbalzert

Hallo, was heißt 1 Teil/e? Kannst du das vielleicht mal näher beschreiben. Danke! Gruß Conny

27.06.2014 14:21
Antworten