Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2011
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 235 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2008
54 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Scheibe/n Toastbrot (Sandwichtoast) oder Hamburgerbrötchen
2 Scheibe/n Schmelzkäse
Fischstäbchen
  Ketchup
  Remoulade

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischstäbchen nach Packungsanweisung zubereiten. Derweil das Brot oder die Brötchen toasten und den Käse zum Verlaufen zwischen die beiden getoasteten Scheiben legen.

Sind die Fischstäbchen fertig gebraten, einfach, das Brot auseinanderklappen, den Fisch auf den Käse legen und, wenn man will, mit Ketchup oder Remoulade o. ä. bekleckern. Zuletzt natürlich die Brotscheibe wieder obenauf legen.

Sofort servieren, damit der typische Geschmack aus dem Fast-Food-Laden bleibt. Natürlich kann man sämtliches Brot variieren, ich persönlich mag geröstete Hamburgerbrötchen und die getoasteten Sandwichscheiben am liebsten.