Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2011
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 543 (7)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Nudeln, z.B. Penne
  Salz und Pfeffer
500 g Rinderfilet(s)
1 EL Öl
2 Stück(e) Schalotte(n)
300 g Champignons
300 ml Brühe
2 Becher Creme légère (je 150 g)
 etwas Senf
Frühlingszwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 702 kcal

Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen.

Rinderfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin anbraten, dann herausnehmen. Schalotten abziehen und in Ringe schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse in das verbliebene Bratfett geben und dünsten. Brühe zufügen und alles etwa 5 Min. garen. Filetstreifen und Nudeln zugeben und kurz mit erhitzen. Crème légère unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Frühlingszwiebeln waschen, in Ringe schneiden und unterrühren.