Bohnen - Kalbfleisch - Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 23.01.2011



Zutaten

für
600 g Kalbfleisch, mager und zart
100 g Speck, (Rückenspeck)
500 g Kartoffel(n), kleine
3 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Kidneybohnen, Abtropfgewicht 255 g
1 Dose Mais, Abtropfgewicht 140g
2 EL Tomatenpüree
etwas Öl
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
250 ml Fleischbrühe
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln mit Schale kochen, pellen und vierteln.
Das Fleisch und den Speck in Streifen schneiden, den Knoblauch schälen und hacken. Die Fleischstreifen in heißem Öl in der Pfanne anbraten, den gehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Auf mittlere Temperatur schalten, die Speckstreifen in die Pfanne geben und glasig werden lassen. Mais und abgetropfte Bohnen einrühren, mit je 2 EL Fleischbrühe und Tomatenpüree ablöschen und 5 min dünsten lassen.
Die Kartoffelviertel zugeben, die restliche Brühe aufgießen und 15 min ziehen lassen.
Nach Geschmack herzhaft mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.