Brotspeise
Fingerfood
Frühstück
Schnell
Snack
Studentenküche
einfach
Überbacken
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sächsisches Zwiebelbemmchen

kleiner Snack

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 22.01.2011



Zutaten

für
3 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 EL Öl, (zum Braten)
1 Stange/n Porree, (oder 2 kleine Stangen)
n. B. Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
4 Scheibe/n Brot(e), (Mischbrot)
4 TL Senf, mittelscharf oder scharf
8 Scheibe/n Schinken, rohen, Katenschinken z. B. (oder 4 große Scheiben)
80 g Käse, z. B. Emmentaler

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zwiebeln in halbe oder ganze Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Beides im Öl anbraten. Porree ebenfalls in Ringe schneiden und zugeben. Alles leicht anbräunen und dann würzen.
Brote mit Senf bestreichen, Schinken darauf verteilen, warme Zwiebelmasse darauf verteilen. Den Käse reiben, überstreuen und ggf. kurz übergrillen, bis er schmilzt. Schmeckt aber auch ohne Käse lecker!

Variation:
Anstelle von Porree kann man auch 1 Bd. Frühlingszwiebeln verwenden.
Anstatt den Käse zu reiben, kann man ihn auch in Streifen schneiden.
Den Schinken kann man problemlos weglassen - dann ist der Snack vegetarisch und dennoch lecker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, schnell und einfach gemacht, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!

01.08.2016 14:34
Antworten