Würzige Rahmchampignons


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.49
 (41 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 20.01.2011 509 kcal



Zutaten

für
800 g Champignons, frische
400 ml Sahne
100 ml Milch
2 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Crème fraîche mit Kräutern
1 EL, gestr. Brühe, Instantpulver
etwas Pflanzenöl
etwas Petersilie
etwas Salz und Pfeffer
2 EL Speisestärke

Nährwerte pro Portion

kcal
509
Eiweiß
25,00 g
Fett
29,40 g
Kohlenhydr.
36,30 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln in grobe Würfel schneiden.
Champignons in eine große tiefe Pfanne geben und in etwas Öl bei geschlossenem Deckel andünsten. Zwiebeln dazu. Salzen und pfeffern. Solange dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Milch und Sahne ablöschen. Creme fraiche dazu geben. Petersilie und Brühpulver hinzugeben. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Stärke binden.

Dazu passen erstklassig panierte Schnitzel und Kroketten, oder Schweinefiletmedaillons.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xgftr

Total lecker, uns reichen zu Zweit absolut 400g Champignons. Statt Creme fraiche nehmen wir meist dieselbe Menge Frischkäse (mit Kräutern oder zusätzlich ein paar getrocknete Kräuter der Provence nach Gusto), weil wir den Rest der Creme fraiche sonst schwer verbrauchen. Top Rezept!

27.06.2020 15:19
Antworten
schaech001

Hallo, ich hatte nur 250g Champignons, hat aber durchaus gereicht für 1 Portion zu Nudeln. Da es ein spontaner Entschluß war, hatte ich leider keine Kräuter Creme faiche im Haus, aber auch so hat es wunderbar geschmeckt. Liebe Grüße Christine

05.06.2020 15:07
Antworten
Sabriina_92

Sehr leckeres Rezept! Haben es heute mit Schnitzel und Kürbisstampf gegessen, super lecker! Hatte keine frischen Champignons mehr bekommen und hab deshalb welche aus der Dose genommen und statt Creme Fraiche hab ich mein restlichen Frischkäse aufgebraucht. 5 ☆ von mit!

02.11.2019 11:34
Antworten
Corli1

Sehr lecker, gab es heute bei uns mit Schnitzel und Kroketten. Keine Tüte mehr

13.10.2019 13:04
Antworten
madbeemo

Seht leckeres Rezept, habe es genau so zubereitet. Dazu gab es Schnitzel mit Kroketten. Von mir 5☆

05.06.2019 11:13
Antworten
laurinili

Hallo, auch mit TK-Champignons gelingt dieses leckere Rezept immer wieder aufs Neue. Dazu leckere Semmelknödel und einen schönen Schweinsbraten. LEcker. LG Laurinili

22.11.2012 13:08
Antworten
Martina123

Bin begeistert von diesem Rezept, es ist schnell und einfach zu machen und schmeckt superlecker. Wird es nun öfter bei uns geben. Viele Grüße Martina123

23.04.2012 20:43
Antworten
Ines65

Eine ganz leckere Pilz Pfanne, ganz nach unserem Geschmack. Dazu gab es einen Hackbraten und Salzkartoffeln. Obwohl wir in der Türkei leben, pflege ich meine deutschen Kochkünste :-))). Viele Grüße aus der Ferne, Ines

15.04.2012 11:32
Antworten
Ivonn

... eine schnell gemachte Sosse, genau so koch ich die immer

26.01.2012 21:32
Antworten
Tombstone5

Hallo, die Würzigen Champignons hab ich gestern als Beilage zum Weihnachtsessen gemacht. Alle waren begeistert. LG Tombstone

26.12.2011 10:34
Antworten