Kartoffelgericht


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

kann auf den Diätplan

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.01.2011



Zutaten

für
2 große Kartoffel(n), fest kochende
1 Tasse Gemüsebrühe (knapp ca. 1/4 l)
2 große Champignons, weiß oder braun
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt oder gepresst
Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
2 Handvoll Käse (Emmentaler, Gouda ...), gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Man braucht eine nicht zu große feuerfeste Form. Die Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Champignons putzen, vierteln und in Scheiben schneiden.

Nun gebe ich die Kartoffeln und die Champignons in die Form, gebe die Gemüsebrühe und den Knoblauch darüber und würze mit Pfeffer. Ich mische alles noch mal kurz durch, dann gebe ich den Käse drauf. Nun decke ich es mit Alufolie zu, damit der Käse nicht braun wird. Kurz vor Schluss nehme ich die Alufolie wieder ab, damit der Käse noch etwas goldgelb, leicht braun werden kann.

Das Backrohr wird auf 190° - 200°C (Umluft) vorgeheizt. Das Ganze braucht ca. 35 - 40 Min. Bevor ich den Ofen ausschalte, steche ich eine Kartoffel mit dem Messer an und prüfe, ob sie durch ist, ansonsten noch mal rein ins Rohr.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.