Gemüse
Hauptspeise
Suppe
klar
Eintopf
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Einfache, leckere Erbsensuppe

simpel kochen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.01.2011



Zutaten

für
1 Pck. Erbsen, grüne (Schälererbsen)
1 Bund Suppengrün
n. B. Möhre(n), evtl.
4 Mettwürstchen (Mettenden)
1 Scheibe/n Speck (Bauchspeck)
Salz und Pfeffer
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Zuerst alle Zutaten des Suppenbundes und die Möhren klein schneiden und in einen großen Topf geben. Dann kommen die Erbsen hinzu (damit sie vorab oben aufliegen, dann können sie nicht so leicht anbrennen). Die Mettenden im Ganzen in den Topf legen. Sie werden ganz zum Schluss erst in Stücke geschnitten, damit sie nicht aufweichen. Den Rand vom Bauchspeck abtrennen und ebenfalls im Ganzen dazulegen.

Dann wird der Topf mit Wasser aufgefüllt, bis er fast voll ist. Den Herd auf Stufe 3 (von 3) stellen, einmal aufkochen lassen und dann auf niedriger Stufe, ca. 60 - 70 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer zwischendurch abschmecken.

Wichtig: Regelmäßiges Umrühren nicht vergessen, da die Erbsen leicht zum Anbrennen neigen. Ob die Erbsensuppe fertig ist, sieht man an der Konsistenz.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SlatkajaSaika

Ne - Grüne Schälerbsen. :)

17.02.2014 20:28
Antworten
SlatkajaSaika

Ne. :) Trockene Schälerbsen

23.01.2011 14:00
Antworten
jawa2

Nimmst du TK Erbsen?

23.01.2011 10:25
Antworten