Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2011
gespeichert: 745 (0)*
gedruckt: 9.416 (11)*
verschickt: 50 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2006
2.649 Beiträge (ø0,57/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Lachs, in dünne Scheiben geschnitten
Cocktailtomaten, in Scheiben geschnitten
100 g Champignons, frische in Scheiben geschnitten
1 Bund Basilikum
2 Kugel/n Mozzarella
1 EL Olivenöl, natives
1 Zehe/n Knoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Basilikumblätter von Stiel zupfen und fein hacken.

Den Knoblauch enthäuten und ebenfalls fein hacken.

Anschließend die Mozzarella-Kugeln in Würfel schneiden. Die Würfel in eine Schüssel geben und mit dem Basilikum, Knoblauch und dem Olivenöl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jetzt kommt der Lachs in die Raclette-Pfännchen. Auf den Lachs die Tomaten- und Champignonscheiben geben und darüber die Mozzarella-Mischung.

Das Ganze ca. 4 Minuten brutzeln bis der Mozzarella verläuft.