Bewertung
(7) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2011
gespeichert: 736 (2)*
gedruckt: 9.182 (23)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2004
14 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Käse (Gouda), oder anderer Käse mit mind. 40 % Fett
200 g Kochschinken
150 g Frischkäse, mit Kräutern
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 200 ° vorheizen. Dann das Blech leicht überlappend mit dem Käse belegen. In den Ofen geben und warten bis, der Käse miteinander verschmolzen ist.
Dann rausnehmen und mit dem Kochschinken belegen. Darauf den Frischkäse verteilen. Lässt sich anfangs schwer verteilen, aber durch die Hitze vom Käse wird der Frischkäse innerhalb weniger Sekunden gut verstreichbar. Nun den Käse mithilfe des Backpapieres zusammenrollen und danach in Alufolie wickeln.
Dann auskühlen lassen und mind. 4 Std. in den Kühlschrank stellen.

Zum Servieren dann dünne Scheiben schneiden.

Tipp:
Lässt sich auch mit z.B. Ananas und Hühnerbrust, Kräutern usw. kombinieren.