Backen
Vegetarisch
Kuchen
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Schoko - Kirsch - Kuchen

Blechkuchen, einfach, sehr lecker, sehr saftig

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 19.01.2011 6516 kcal



Zutaten

für
8 Ei(er)
2 Gläser Sauerkirschen
300 g Butter, zimmerwarm
300 g Blockschokolade
300 g Puderzucker
150 g Mehl

Nährwerte pro Portion

kcal
6516
Eiweiß
127,17 g
Fett
353,71 g
Kohlenhydr.
691,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Schokolade im Wasserbad schmelzen und wieder lauwarm werden lassen. Eier trennen, aus dem Eiweiß Eischaum schlagen. Warme Butter schaumig rühren. Zunächst das Eigelb und danach die geschmolzene Schokolade unterrühren. Nun langsam das Mehl und dann den Staubzucker einrühren. Als letztes den Eischnee unterheben.
Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech einfülle und gleichmäßig verteilen. Die Kirschen gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Auf mittlerer Schiene bei 175°C ca. 45 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

berrycharm

Sehr lecker, saftig und einfach zu machen. Wurde innerhalb eines Tages verputzt. Vielen Dank für das Rezept!

09.03.2020 13:49
Antworten
CarlaEmilia

habe den Kuchen gerade nachgebacken, die Hälfte der Zutaten verwendet und eine Springform genutzt...bin gespannt wie er schmeckt

27.09.2019 11:34
Antworten
Zentaur

Dieser Kuchen war wirklich perfekt. 5 Sternchen von mir. Hab aber statt Blockschokolade Alpensahneschoki genommen und den Staubzucker um zwei Drittel reduziert, hat trotzdem mega geschmeckt und schöööööön schokoladig. ;) Volles Lob von meinen Kollegen das ich gerne an dich weiter gebe.... LG Zentaur

23.07.2019 19:29
Antworten
dergert

Danke für das Lob :-)

31.07.2019 12:47
Antworten
hella_muc

Sehr lecker! Ich habe den Zucker um 1/3 reduziert, war immer noch sehr süß. Nächstes Mal nehme ich nur noch die Hälfte des Zuckers, die Schokolade bringt genügend Süße mit. Wird definitiv ins Repertoire aufgenommen - auch gut für Schulfeste oder Sportfeste geeignet.

14.07.2019 18:41
Antworten
Larissa-Bohr-Cherniak

der Kuchen war sehr lecker habe aber auch nur die Hälfte der Zutaten genommen. ist aber trotzdem sehr sehr lecker

13.08.2018 18:30
Antworten
Tumashewa

super lecker der Kuchen! Habe viele Komplimente und viel Lob dafür bekommen die Leute haben ihn geliebt auch die Mengen Angaben sind top. Super leicht zu machen (er musste bei mir nur etwas länger backen)

12.08.2018 01:21
Antworten
CuM1997

Habe die halbe Masse gemacht, dafür in einer Springform. Und mit echten Kirschen (350g). War perfekt. Super einfach, super saftig.

06.03.2017 10:45
Antworten
Seestern1002

Der Kuchen ist sehr lecker und saftig! Habe die Hälfte der Zutaten für eine Springform genommen. Hat prima geklappt! Danke für das leckere Rezept.

11.04.2016 09:26
Antworten
dergert

Danke für den Kommentar und die Bewertung :-)

21.05.2016 10:27
Antworten