Bewertung
(5) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2011
gespeichert: 137 (0)*
gedruckt: 3.762 (32)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
2 Gläser Sauerkirschen
300 g Butter, zimmerwarm
300 g Blockschokolade
300 g Puderzucker
150 g Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schokolade im Wasserbad schmelzen und wieder lauwarm werden lassen. Eier trennen, aus dem Eiweiß Eischaum schlagen. Warme Butter schaumig rühren. Zunächst das Eigelb und danach die geschmolzene Schokolade unterrühren. Nun langsam das Mehl und dann den Staubzucker einrühren. Als letztes den Eischnee unterheben.
Den Teig in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech einfülle und gleichmäßig verteilen. Die Kirschen gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Auf mittlerer Schiene bei 175°C ca. 45 Minuten backen.