Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2011
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 250 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2010
13 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
Zwiebel(n), fein gehackt
 etwas Salz und Pfeffer
1 EL Semmelbrösel
1/4 Liter Salzwasser
Chicorée
Tomate(n)
1 Pck. Sauce Hollandaise oder selbst gemachte
100 g Schmelzkäse (Emmentaler)
1 EL Petersilie, gehackt
4 Scheibe/n Toastbrot (Roggentoast)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit Ei, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln verkneten und aus der Masse pflaumengroße Bällchen formen. In 1/4 l kochendem Salzwasser 10 Minuten garen.

Den Chicorée waschen und zusammen mit den Hackbällchen weitere 5 Minuten gleichen Wasser köcheln, nicht mehr stark kochen lassen. Chicorée und Hackbällchen anschließend in eine Auflaufform oder einen Römertopf legen (Achtung: das Kochwasser nicht wegschütten!). Die Tomaten kreuzweise einschneiden und zugeben.

Das Kochwasser aus dem Kochtopf aufkochen und mit Sauce Hollandaise verrühren. Den Schmelzkäse darin schmelzen. Die Sauce über Chicorée und Hackbällchen gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 250°C etwa 5 - 10 Minuten überbacken, bis die Oberfläche goldbraun ist. Zum Servieren mit Petersilie bestreuen und frisch geröstetes Toastbrot dazu reichen.