Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2011
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 316 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Penne Rigate
500 g Kartoffel(n)
Zwiebel(n)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Basilikum
  Weißwein
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und kochen. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden und im Olivenöl glasig anbraten.
Die garen Kartoffeln in kleine Scheiben schneiden und nach ein paar Minuten zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Basilikum würzen. Auf dem Herd köcheln lassen.

Zeitgleich die Nudeln kochen.
Kurz bevor die Nudeln abgegossen werden, die Kartoffelmischung mit etwa einem Glas Weißwein ablöschen.
Die Nudeln abgießen, wieder in den Topf füllen und den Kartoffel-Zwiebel-Mix hinzufügen und umrühren.