Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2011
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 492 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Kartoffel(n), mehligkochende
  Hühnerbrühe
1 TL Kurkuma
2 große Kartoffel(n), mehligkochende
2 EL Pesto Genovese, (Fertigprodukt)
  Hühnerbrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die 4 Kartoffeln schälen und würfeln, in die Hühnerbrühe Kurkuma geben und die Kartoffeln darin bissfest kochen. Abschütten und servieren.
Für das Pesto:
Die 2 großen Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. In der Hühnerbrühe weich garen und anschließend die Flüssigkeit abgießen. Pesto hinzugeben und pürieren. Fertig. (Lässt man die ganze Flüssigkeit im Topf, bekommt man eine leckere Sauce).