Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2011
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 1.144 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.06.2006
119 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1/2 Liter Tomatensaft
1 Liter Fleischbrühe, kräftige, fettfreie
6 EL Olivenöl
Zitrone(n), den Saft
20  Eiswürfel
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
1 1/2  Salatgurke(n)
Paprikaschote(n), grüne
2 Knolle/n Fenchel
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomatensaft, Fleischbrühe, Olivenöl und Zitronensaft mit den Eiswürfeln verrühren und in eine Terrine geben. Knoblauch schälen und zerreiben. Zwiebeln und Salatgurke schälen, Paprika und Fenchel putzen, waschen und das Gemüse in 1 cm große Würfel schneiden.

Alles gut mischen, etwa 1 Stunde kalt stellen und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Gazpacho mit Toast oder Weißbrot servieren.