Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2011
gespeichert: 220 (1)*
gedruckt: 1.301 (17)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2010
80 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Spaghetti (Vollkorn-)
Möhre(n)
Paprikaschote(n), gelb
Paprikaschote(n), rot
Lauchzwiebel(n)
400 g Brokkoli
2 EL Olivenöl
1 gr. Dose/n Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe, Instant
1 TL Basilikum, getrocknet

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 500 kcal

Möhren schälen und würfeln. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Brokkoli kurz wässern und in Röschen teilen.
Schneller geht es, wenn man tiefgefrorenes Gemüse verwendet.

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Möhren und Paprika darin anbraten. Lauchzwiebeln und Brokkoli zugeben. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Brühe zugießen und Basilikum zugeben und aufkochen lassen, ca. 7 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abgießen und unter das Gemüse heben.