Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2011
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 166 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
2.769 Beiträge (ø0,72/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Spaghetti, Vollkorn-
 etwas Olivenöl
 etwas Butter
1 kleine Schalotte(n), sehr fein geschnitten
2 Zehe/n Knoblauch, sehr fein geschnitten
1 Bund Basilikum, in Streifen geschnitten
1 Bund Petersilie, fein gehackt
1 EL Schnittlauch, fein geschnittener
1/2 dl Weißwein
1 dl Hühnerbrühe
40 g Pinienkerne
50 g Parmesan, fein geraffelt
 etwas Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen.
Während die Nudeln kochen die Butter mit dem Olivenöl etwas leicht erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin langsam anziehen lassen (darauf achten, dass es nicht braun wird) Basilikum, Petersilie beigeben und sofort ablöschen mit dem Weißwein und der Bouillon. Die Sauce dann bei sehr schwacher Hitze langsam ziehen lassen, abschmecken mit etwas Salz und Pfeffer. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett etwas hellbraun bräunen.
Die Spaghetti gut abtropfen lassen, mit der Sauce dem Parmesan und den Pinienkernen gut vermischen, anrichten auf vier vorgewärmte Teller und mit Schnittlauch bestreuen.